Sie sind hier: Startseite » Archiv » Saison 2014/15 » F1-Junioren » Turnierberichte (Kleinfeld)

Turnierberichte (Kleinfeld)

Jugendtage 2015 der JSG Rippberg/Eichenzell

  • Bericht
  • Ergebnisse

F-Junioren Turnier:
Sonntag, 19.07.2015, 16:00 Uhr in Rothemann

Es spielten aus F1 und F2: Maximilian Bach, Eric Brade, Leon Lehmann (T), Brian-Brandon Pail, Darnell Reinhard, Noe Ronken, Leon Shabani, Dennis Uhlworm, Bastian Zimmermann

Torschützen Spiel 4: Brian; Spiel 5: Maximilian; Spiel 6: Brian (2), Eric (2), Dennis

Medien: eichenzell-aktuell.de

Spielpaarungen:
1 | JSG Rippberg I - Germania Fulda I 1:0
2 | Germania Fulda II - TSV Künzell I 0:3
1 | TSV Künzell II - TSV Bachrain I 0:0
2 | FC Eichenzell I - JSG Rippberg I 0:2
1 | Germania Fulda I - Germania Fulda II 2:0
2 | TSV Künzell I - TSV Künzell II 1:3
1 | TSV Bachrain I - FC Eichenzell I 0:1
2 | JSG Rippberg I - Germania Fulda II 4:0
1 | TSV Künzell II - Germania Fulda I 0:0
2 | FC Eichenzell I - TSV Künzell I 1:1
1 | TSV Bachrain I - JSG Rippberg I 0:3
2 | Germania Fulda II - TSV Künzell II 0:2
1 | Germania Fulda I - FC Eichenzell I 0:3
2 | TSV Künzell I - TSV Bachrain I 1:1
1 | JSG Rippberg I - TSV Künzell II 0:1
2 | FC Eichenzell I - Germania Fulda II 7:0
1 | TSV Bachrain I - Germania Fulda I 1:1
2 | TSV Künzell I - JSG Rippberg I 0:1
1 | TSV Künzell II - FC Eichenzell I 0:1
2 | Germania Fulda II - TSV Bachrain I 0:5
1 | Germania Fulda I - TSV Künzell I 1:0

Platzierungen:
1. JSG Rippberg I ... 15, 11:1
2. FC Eichenzell I ... 13, 13:3
3. TSV Künzell II ... 11, 6:2
4. FSV Germania Fulda I ... 8, 4:5
5. TSV Bachrain I ... 6, 7:6
6. TSV Künzell I ... 5, 6:7
7. FSV Germania Fulda II ... 0, 0:23

Jugendtage zum Sportfest 2015 der Spvgg Bimbach

  • Bericht
  • Ergebnisse

F-Junioren Turnier:
Samstag, 11.07.2015, 11:45 Uhr in Bimbach

Gegen übermächtige Gegner gut mitgehalten, klasse gekämpft, viel probiert und als Belohnung zum Schluss den stärksten und geglaubten Turniersieger kräftig die Suppe versalzen mit einem 1:0 Erfolg. (dz)

Es spielten aus F1 und F2: Eric Brade, Damjan Cvijic, Omar El-Said, Leon Lehmann (T), Brian-Brandon Pail, Darnell Reinhard (4/5.T), Dennis Uhlworm, Bastian Zimmermann

Torschützen: Brian

Spielpaarungen:
JSG Florenberg - JSG Johannesberg 1:2
SC Borussia Fulda - TSV Bachrain 2:0
Spvgg Bimbach I - Spvgg Bimbach II 0:0
JSG Florenberg - SC Borussia Fulda 0:0
JSG Johannesberg - Spvgg Bimbach I 0:1
TSV Bachrain - Spvgg Bimbach II 0:5
Spvgg Bimbach I - JSG Florenberg 1:0
JSG Johannesberg - TSV Bachrain 3:0
Spvgg Bimbach II - SC Borussia Fulda 1:0
JSG Florenberg - TSV Bachrain 1:0
Spvgg Bimbach II - JSG Johannesberg 2:0
SC Borussia Fulda - Spvgg Bimbach I 0:2
Spvgg Bimbach II - JSG Florenberg 0:0
JSG Johannesberg - SC Borussia Fulda 0:2
TSV Bachrain - Spvgg Bimbach I 1:0

Platzierungen:
1. Spvgg Bimbach II ... 11, 8:0
2. Spvgg Bimbach I ... 10, 4:1
3. SC Borussia Fulda ... 6, 4:3
4. JSG Johannesberg ... 6, 5:6
5. JSG Florenberg ... 5, 2:3
6. TSV Bachrain ... 3, 1:11

Jugendtage 2015 des TSV Pilgerzell

  • Bericht
  • Ergebnisse

F1-Junioren Turnier:
Samstag, 27.06.2015, 14:00 Uhr in Pilgerzell

Stark gespielt gegen starke Nachtbarn - es wäre aber mehr drin gewesen, wenn die leckere Pizza vorm zweiten Spiel nicht verleitet hätte. (dz)

Es spielten: Maximilian Bach (T), Elias Bicking, Eric Brade, Brian-Brandon Pail (3.T), Leon Shabani, Noah Stark, Dennis Uhlworm, Bastian Zimmermann

Torschützen: Noah

Spielpaarungen:
TSV Pilgerzell - SV Dirlos 0:2
JSG Florenberg - TSV Bachrain 0:1
SV Dirlos - JSG Florenberg 2:2
TSV Bachrain - TSV Pilgerzell 0:5
JSG Florenberg - TSV Pilgerzell 0:3
TSV Bachrain - SV Dirlos 0:1

Platzierungen:
1. SV Dirlos ........... 7, 5:2
2. TSV Pilgerzell ..... 6, 8:2
3. TSV Bachrain ..... 3, 1:6
4. JSG Florenberg ... 1, 2:6
5. TSV Künzell (nicht angetreten)

20. Autohaus-Scheller-Cup 2015 des Haimbacher SV

  • Bericht
  • Ergebnisse

F1-Junioren Turnier:
Sonntag, 24.05.2015, 10:00 Uhr in Fulda-Haimbach

Trotz starker Leistung und überlegender Spielweise, mussten unsere F1 Kids eine sehr bittere Schlappe beim F-Junioren Pfingstturnier in Haimbach hinnehmen. (dz)

Es spielten: Elias Bicking, Eric Brade, Maximilian Kummer, Leon Lehmann (T), Brian-Brandon Pail*, Torben Seng, Noah Stark, Dennis Uhlworm, Bastian Zimmermann

Torschützen: Maximilian

Medien: Bericht "Fuldaer Zeitung" am 26.05.15 | torgranate.de | osthessen-zeitung.de

Spielpaarungen Vorrunde:
A | FV Horas 1 - JSG Altengronau 2:0
B | Borussia Fulda 2 - SV Steinau 0:0
C | Haimbacher SV 1 - JSG Vorderer VB 1:3
C | Borussia Fulda 1 - TSV Bachrain 1:0
D | SG Sickels - SG Bronnzell 3:0
D | TSV Lehnerz - RSV Petersberg 4:0
A | JSG Rippberg - FV Horas 1 1:2
A | JSG Altengronau - TV Neuhof 1:2
B | Haimbacher SV 2 - Borussia Fulda 2 0:1
C | TSV Bachrain - Haimbacher SV 1 1:3
C | JSG Vorderer VB - Borussia Fulda 1 1:1
D | RSV Petersberg - SG Sickels 0:0
D | SG Bronnzell - TSV Lehnerz 0:5
A | FV Horas 1 - TV Neuhof 3:1
B | SV Steinau - FV Horas 2 1:1
C | Haimbacher SV 1 - Borussia Fulda 1 4:1
C | JSG Vorderer VB - TSV Bachrain 2:0
D | SG Sickels - TSV Lehnerz 0:1
D | SG Bronnzell - RSV Petersberg 2:0
A | JSG Rippberg - JSG Altengronau 2:1
B | FV Horas 2 - Haimbacher SV 2 1:0
A | TV Neuhof - JSG Rippberg 2:2
B | Haimbacher SV 2 - Steinau 0:3
B | Borussia Fulda 2 - FV Horas 2 0:1

Abschlußtabellen Vorrunde:
- Gruppe A

1. FV Horas 1 ... 9, 7:2
2. JSG Rippberg ... 4, 5:5
3. TV Neuhof ... 4, 5:6
4. JSG Altengronau ... 0, 2:6
- Gruppe B
1. FV Horas 2 ... 7, 3:1
2. SV Steinau ... 5, 4:1
3. Borussia Fulda 2 ... 4, 1:1
4. Haimbacher SV 2 ... 0, 0:5
- Gruppe C
1. JSG Vorderer VB ... 7, 6:2
2. Haimbacher SV 1 ... 6, 8:5
3. Borussia Fulda 1 ... 4, 3:5
4. TSV Bachrain ... 0, 1:6
- Gruppe D
1. TSV Lehnerz ... 9, 10:0
2. SG Sickels ... 4, 3:1
3. SG Bronnzell ... 3, 2:8
4. RSV Petersberg ... 1, 0:6

Viertelfinale:
FV Horas 1 - SV Steinau 4:0
FV Horas 2 - JSG Rippberg 2:4 n.A.
JSG Vorderer VB - SG Sickels 2:0
TSV Lehnerz - Haimbacher SV 1 2:0

Halbfinale:
FV Horas 1 - JSG Vorderer VB 1:0
JSG Rippberg - TSV Lehnerz 3:2 n.A.

Spiel um Platz 3:
JSG Vorderer VB - TSV Lehnerz 0:3
Finale:
FV Horas 1 - JSG Rippberg 2:0

Platzierungen:
1. FV Horas 1
2. JSG Rippberg
3. TSV Lehnerz
4. JSG Vorderer Vogelsberg
5. Haimbacher SV 1
5. SG Sickels
7. FV Horas 2
8. SV Steinau
9. SC Borussia Fulda 2
10. TV Neuhof
11. SC Borussia Fulda 1
12. SG Bronnzell
13. RSV Petersberg
14. JSG Altengronau/Jossa
15. TSV Bachrain
16. Haimbacher SV 2

Türkischer SV FD (nicht angetreten)
JSG Lüttertal (nicht angetreten)

Oktoberfest 2014 des SV Dirlos

  • Bericht
  • Ergebnisse

F-Junioren Turnier:
Samstag, 20.09.2014, 14:00 Uhr in Künzell-Dirlos

Turnierabbruch wegen Unwetter zum Leid der Kinder. Im ersten Spiel richtig stark gespielt. Bachrain hat das erste Tor mit einer guten Vorlage gemacht, dann gab es leider einige unachtsame Fehler bei denen der Gegner mit schnellen Konter die Tore erzielte. Im zweiten Spiel gab es einige Änderungen und wir waren dann bärenstark überlegen und kurz vorm Abpfiff gab es dann das verdiente Tor, aus 15 Metern mit einer Flanke, direkt zum Sieg.

Die Mannschaft war jetzt voller Ehrgeiz und richtig feurig auf das dritte Spiel gegen Künzell. Die Kinder standen schon auf dem Platz. Kurz vor dem Anpfiff blitzte es hell über den Köpfen. Sofort wurden alle Kids vom Platz gescheucht. Und eine Minute später fing es wolkenbruchartig an zu regnen und zu hageln. Der Platz stand in wenigen Minuten unter Wasser. Selbst im Überbau, wo sich alle zum Schutz versammelten, haben sich die Wassermassen einen Weg gesucht und alle hatten klitschnasse Schuhe bzw. Füße. Das Turnier wurde dann abgebrochen und später gab es eine kleine Siegerehrung im Überbau wo jedes Kind einen Pokal bekam.

Schade für die Kids. Die heutige Mannschaft hätte in den weiteren Spielen auf jeden Fall etwas erreichen können, davon sind wir überzeugt gewesen. Aber die Sicherheit der Kinder geht eben vor. (dz)

Es spielten aus F1 und F2: Mia Arnold, Youness Benkarbache (T), Leon Lehmann, Brian-Brandon Pail, Darnell Reinhard, Noah Stark, Dennis Uhlworm, Bastian Zimmermann

Torschützen: Darnell, Dennis

Spielpaarungen:
SV Dirlos - TSV Pilgerzell 1:0
TSV Künzell - SG Dipperz 1:0
TSV Bachrain - SV Dirlos 1:3
TSV Pilgerzell - TSV Künzell 0:0
SG Dipperz - TSV Bachrain 0:1
SV Dirlos - TSV Künzell 3:0
TSV Pilgerzell - SG Dipperz 2:0
TSV Künzell - TSV Bachrain ... Abbr.
SG Dipperz - SV Dirlos ... Ausf.
TSV Bachrain - TSV Pilgerzell ... Ausf.

Platzierungen:

Jugendtage zum Sportfest 2014 des TSV Bachrain

  • Bericht
  • Ergebnisse

F-Junioren Turnier:
Samstag, 06.09.2014, 13:00 Uhr in Bachrain

Mit spärlichen Kader enttäuschend bei eigenem Turnier.
(dz)

Es spielten aus F1 und F2: Battal Aydindag, Asea und Ahmed Lemkadmi, Brian-Brandon Pail (6.T), Darnell Reinhard (T), Leon Shabani, Dennis Uhlworm, Bastian Zimmermann (1/2.T)

Torschützen: Dennis, Darnell

Mehr zum Thema: Jugendtage zum Sportfest 2014

Spielpaarungen Vorrunde:
A | TSV Bachrain - SV Dirlos 1:3
B | SG Bronnzell - JSG Giebelrain 1:0
A | JFV Hünfelder Land - SG Sickels 1:0
B | SV Großenlüder - TSV Künzell 1:1
A | SV Dirlos - JFV Hünfelder Land 1:1
B | JSG Giebelrain - SV Großenlüder 3:2
A | SG Sickels - TSV Bachrain 4:0
B | TSV Künzell - SG Bronnzell 2:0
A | TSV Bachrain - JFV Hünfelder Land 0:2
B | SG Bronnzell - SV Großenlüder 2:1
A | SG Sickels - SV Dirlos 1:2
B | TSV Künzell - JSG Giebelrain 1:0

Tabellen Vorrunde:
Gruppe A

1. SV Dirlos ... 6:3, 7
2. JFV Hünfelder Land ... 4:1, 7
3. SG Sickels ... 5:3, 3
4. TSV Bachrain ... 1:9, 0
Gruppe B
1. TSV Künzell ... 4:1, 7
2. SG Bronnzell ... 3:3, 6
3. JSG Giebelrain ... 3:4, 3
4. SV Großenlüder ... 4:6, 1

Viertelfinale:
SV Dirlos - SV Großenlüder 2:0
TSV Künzell - TSV Bachrain 2:0
JFV Hünfelder Land - JSG Giebelrain 4:2 nA (0:0)
SG Bronnzell - SG Sickels 1:2

Halbfinale:
TSV Bachrain - JSG Giebelrain 0:7
SV Großenlüder - SG Bronnzell 2:1
SV Künzell - JFV Hünfelder Land 1:0
SV Dirlos - SG Sickels 0:1

Finalrunde:
Spiel um Platz 7:

TSV Bachrain - SG Bronnzell 1:4
Spiel um Platz 5:
JSG Giebelrain - SV Großenlüder 1:0
Spiel um Platz 3:
JFV Hünfelder Land - SV Dirlos 0:2
Finale:
TSV Künzell - SG Sickels 4:2 nA (0:0)

Platzierungen:
1. TSV Künzell
2. SG Sickels
3. SV Dirlos
4. JFV Hünfelder Land
5. JSG Giebelrain
6. SV Großenlüder
7. SG Bronnzell
8. TSV Bachrain

10. Rhöner Jugendfußballtage FSV Ulstertal Geisa

  • Bericht
  • Ergebnisse

F-Junioren Turnier:
Sonntag, 31.08.2014, 09:30 Uhr in Geisa/Thüringen
(Sonstiges: Mit Schiri, Rückpassregel, 8er Feld und halbes Spielfeld)

Bachrainer F-Junioren erstmals bei einem Turnier in Thüringen.
Obwohl die meisten Kids noch im Urlaub der Sommerferien waren und viele kurzfristig absagten, fuhren wir dennoch, mit einem mageren Kader von sieben Kindern, bestehend aus F1 und F2 Spielern der Neuen Saison, früh um acht Uhr in Richtung Thüringen zu den 10. Rhöner Jugendfußballtagen und sind der Einladung des FSV Ulstertal Geisa gefolgt.

Dort angekommen wurden wir gleich vom Jugendleiter persönlich empfangen und herzlichst begrüßt. Bevor es losging mussten sich alle Mannschaften erstmals auf dem Feld aufstellen. Der Jugendleiter hieß dann nochmals alle Teams willkommen und erläuterte die Regeln des Fußballverbandes Thüringen zum Turnier.

In den ersten beiden Spielen gegen Bad Salzungen und Eitratal ist die Mannschaft, die so noch nie zusammen gespielt hatte, mit einem neuem Spieler und einem Leihspieler von Geisa absolut nicht ins Spiel gekommen. Einige Chancen durch Einzelaktionen gab es zwar, aber durch Unstimmigkeiten der Spieler und einem großen Spielfeld waren die Kids oft überfordert und gerade im zweiten Spiel gegen Eitratal hat man in den letzten Minuten in der Defensive den Faden verloren und gleich Fünf Gegentore nacheinander einstecken müssen. Das musste erst mal verdaut werden. In den nächsten drei Spielen und nach einer kompletten Umstellung hat dann Bachrain gezeigt, dass sie doch guten Fußball spielen können und wurde von Spiel zu Spiel immer besser. Mit einer starken Steigerung im Turnier hatte selbst der Gastgeber im vierten Spiel kein leichtes Spiel gehabt. Erst in der letzten Minute hatte Geisa ihr Tor zum 1:0 erzielt. Im letzten Spiel gegen Ulstertal waren die Bachrainer spielbestimmend und das erste und einzige Tor durch den Leihspieler Marvin von Geisa durch eine gute Vorlage erzielt. Nach den vielen Chancen hätte das Ergebnis auch höher ausfallen können.

Kurz nach dem letzten Spiel gab es dann eine Siegerehrung, jeder Spieler bekam eine Medaille und jede Mannschaft eine Urkunde. Es wurden der beste Spieler und der beste Torhüter mit einen Pokal ermittelt. In der langen Dankesrede wurde sich besonders beim TSV bedankt und besonders den ersten Kontakt beider Vereine betont.

Wir Bachrainer sagen Danke für ein schönes Turnier in Thüringen. Uns hat es super gefallen, schönes Wetter, Hüpfburg, guter Fußball, nette Leute, gute Bratwurst und vor allem viel Spaß! Und hoffen, trotz personal Problemen erstmals eine gute Visitenkarte in Geisa hinterlassen zu haben. Wir bedanken uns besonders bei Marvin vom FSV Geisa, der uns in den Spielen tatkräftig und sogar mit einem Tor unterstützt hat. (dz)

Es spielten aus F1 und F2: Maximilian Bach, Damjan Cvijic, Omar El-Said, Marvin Hildebrandt (Leihspieler Geisa), Darnell Reinhard (T), Frederik Seewald, Dennis Uhlworm, Bastian Zimmermann (1/2.T)

Torschützen: Marvin

Medien: ... Unter den 6 Teams des vormittäglichen Wettstreits der F-Junioren war mit dem TSV Bachrain (bei Fulda) auch ein Verein, der erstmals seine Visitenkarte in Geisa abgab. Im Verlaufe des Turniergeschehens kristallisierten sich die Mannschaften der JSG Eitratal und des Gastgebers FSV Ulstertal Geisa als dominierende Teams heraus, die sich den anderen Teilnehmern auch spielerisch überlegen zeigten. ... Knappe Punktabstände gab es auf den Rängen 3-6. Über den Bronzeplatz konnten sich schließlich die Akteure aus dem hessischen Ulstertal freuen, knapp gefolgt von den punktgleichen Kickern aus der Kreisstadt (waren mit der F2 vertreten) und aus Bachrain. Der TSV bekam aufgrund von Personalproblemen dankenswerterweise Unterstützung vom einheimischen Marvin Hildebrandt, der sich im ungewohnten Trikot sogar als Torschütze auszeichnen konnte. Die Hünfelder vom neugegründeten JFV wurden etwas unter Wert geschlagen, verbuchten sie nach den beiden Auftaktniederlagen gegen die Erstplazierten doch in den restlichen Partien jeweils ein Remis. (Quelle: www.ulstertal-geisa.de)

Spielpaarungen:
Geisa - Ulstertal 1:0
Eitratal - Hünfelder Land 2:0
Bachrain - Bad Salzungen 0:2
Hünfelder Land - Geisa 0:2
Bad Salzungen - Ulstertal 0:2
Bachrain - Eitratal 0:5
Geisa - Bad Salzungen 1:0
Hünfelder Land - Bachrain 0:0
Ulstertal - Eitratal 0:0
Bachrain - Geisa 0:1
Bad Salzungen - Eitratal 0:4
Hünfelder Land - Ulstertal 1:1
Eitratal - Geisa 0:0
Ulstertal - Bachrain 0:1
Bad Salzungen - Hünfelder Land 0:0

Platzierungen:
1. FSV Ulstertal Geisa (Thüringen) ... 5:0, 13
2. JSG Eitratal (Hessen) ... 11:0, 11
3. JSG Ulstertal (Hessen) ... 3:4, 5
4. SV Wacker Bad Salzungen (Thüringen) ... 2:7, 4
5. TSV Bachrain (Hessen) ... 1:8, 4
6. JFV Hünfelder Land (Hessen) ... 1:5, 3

Bester Torwart: SV Wacker Bad Salzungen
Bester Spieler: FSV Ulstertal Geisa