Sie sind hier: Startseite » Archiv » Saison 2014/15 » F2-Junioren » Spielberichte

Spielberichte

Rückrunde im Frühjahr 2015

RSV Petersberg IV - TSV Bachrain II (Abg.)

Spieltag der Kreisklasse:
Freitag, 03.07.2015, 16:30 Uhr in Petersberg

Zu heiß - Jugendtag in Petersberg abgesagt. Aufgrund der hohen Temperaturen gab es Bedenken seitens der Veranstalter. Somit fällt das letzte Kreisklassenspiel aus, eine neue Spielansetzung steht noch infrage, da die Saison eigentlich schon gelaufen ist.
Update (13.07.15): Seitens Petersberg wurde kein Termin gefunden, das Spiel wurde annulliert.

Für den TSV hätten gespielt: Battal Aydindag, Youness Benkarbache, Omar El-Said, Eric Brade, Brian-Brandon Pail, Sascha Schmidt, Leon Shabani, Dennis Uhlworm, Laurenz Vey, Bastian Zimmermann (T)

Medien: petersberg-aktuell.de | osthessen-zeitung.de | petersberg-aktuell.de | torgranate.de

TSV Bachrain II - SG Bronnzell II 5:15 (2:9)

Spieltag der Kreisklasse:
Freitag, 29.06.2015, 18:05 Uhr in Bachrain

Tore im Minutentakt - Bachrainer gaben ihr Bestes und wurden heute mit der höchsten Niederlage der Saison gedemütigt, gegen einen zwei Klassen höheren Gegner. Mit dem komplett jüngeren Kader, auf nassen hohen Rasen musste schon nach 30 Sekunden erfahren werden, was heute noch auf die Mannschaft zukommt. Durch die gekonnten Spielzüge, mit genialem Passspiel wurde unsere Abwehr im ganzem Spielverlauf immer wieder hinter laufen (was in dieser Altersklasse sehr ungewöhnlich ist), so dass unser Torwart meist machtlos zusehen musste wie der Ball mit Leichtigkeit ins Netz geschossen wurde und das steht’s von denselben Bronnzeller. Bereits in der ersten Hälfte stand es 1: 9 für Bronnzell, Torwart und Abwehrspieler wollten schon ausgewechselt werden. Die Schüsse zweier Bronnzeller waren so hart, das wir dadurch zwei Abwehrspieler verletzt doch auswechseln mussten. Selbst unser Torwart, beim Halten solch eines Balles (9.), ist in sich gesagt und blieb luftringen mit den Ball am Bauch im Tor liegen und musste auch ausgewechselt werden. Unsere Kinder haben sich mit aller macht gewährt, gekämpft und eigentlich die beste Leistung gegeben. Aber gegen solch einer Macht aus Bronnzell, waren unsere Kinder heute nicht gewachsen. Fazit: Verblüfft waren wir dennoch, dass es F2-Junioren gibt, die schon mit solch hohen Niveau Fußball spielen können. (dz)

Für den TSV spielten: Battal Aydindag, Youness Benkarbache (9.T), Omar El-Said (T), Darnell Reinhard, Ronken Noe, Sascha Schmidt, Frederik Seewald, Leon Shabani, Dennis Uhlworm, Laurenz Vey

Torschützen: 0:1 (1.), 1:1 Dennis (1.), 1:9 (2,3,8,9,10,14,15,18.), 2:9 Dennis (18.), 2:11 (22,29.), 3:11 Darnell (31.), 4:11 Dennis (32), 4:13 (33,34.), 5:13 Dennis (35.), 5:15 (17,20.)

SG Sickels II - TSV Bachrain II 0:1 (0:0)

Spieltag der Kreisklasse:
Freitag, 12.06.2015, 18:00 Uhr in Fulda-Sickels

Bachrainer machten das Spiel - bei bulliger Hitze und unerträglicher Luft, auf dem Kunstrasen in Sickels gegen starke Sickelser verdient gewonnen. (dz)

Für den TSV spielten: Battal Aydindag, Eric Brade, Elias Bicking, Brian-Brandon Pail, Darnell Reinhard (T), Sascha Schmidt (2.T), Leon Shabani, Laurenz Vey

Torschützen: 1:0 Brian (30.)

TSV Bachrain II - FV Horas IV 4:1 (2:0)

Spieltag der Kreisklasse:
Donnerstag, 28.05.2015, 18:00 Uhr in Bachrain

Bachrainer hatten heute trotz 4 zu 1 Erfolg viel Glück gehabt, es hätte auch anders kommen können und es war das Spiel der zwei Tormänner - ein Wettkampf der weitesten Abschläge. Kurz zuvor hatte es noch geregnet und es fehlten uns schon wieder zwei wichtige Spieler. Schon kurz nach Anpfiff viel das erste Tor für Bachrein durch eine sehr schöne Ecke, wo ein Gegenspieler der auf der Torlinie stand, mit Absicht angeschossen wurde und der Ball in Richtung Netz abprallte, eine Wiederholung der Ecke gab es dann in der zweiten Hälfte (26.) noch einmal zum 3:1.

Beide Mannschaften lieferten sich im ganzen Spielverlauf, einen heftigen und hektischen Schlagabtausch, die beiden Torhüter waren dafür nicht ganz unschuldig - im Wettkampf der weitesten Abschläge. Die Bachrainer waren in der zweiten Hälfte phasenweise sehr gefällig und haben den Gegner oft ohne Gegenwehr ziehen lassen, dadurch viel Anfang der zweiten der Anschlusstreffer (21.) für Horas. Zum Glück hatten die Bachrainer einen guten Torwart von der Ersten heute dabei gehabt. Wir vermuteten auch das die Pfingstturniere und das gestrige Training noch nachhängte. Am Ende hatte Bachrain doch die meisten Torchancen gehabt, doch durch den starken Torwart des Gegners wurden diese uns stets verwehrt, nur durch zwei so gesagte Bannenflanken (6. und 16. Minute) aus dem Mittelfeld heraus war er machtlos, da die Bälle über den Kopf direkt 30 cm unter der Latte ins Netz landeten.

Fazit vom Trainer: Ob vier oder eine andere, man muss immer mit einer starken Mannschaft von Horas rechnen. Heute hatten die F2-Junioren von Bachrain Glück gehabt gegen eine unerfahrene aber dennoch sehr starke Mannschaft vom FV Horas gespielt zu haben. Für die Kids war es heute ein großes Erfolgserlebnis und gerade nach der Enttäuschung der Pfingstturniere, hatten sie den heutigen Sieg gebraucht. (dz)

Für den TSV spielten: Omar El-Said, Brian-Brandon Pail (T), Darnell Reinhard, Sascha Schmidt, Frederik Seewald, Leon Shabani, Noah Stark, Dennis Uhlworm, Laurenz Vey

Torschützen: 1:0 Darnell (1.), 2:0 Sascha (7.), 2:1 (21.), 3:1 Dennis (26.), 4:1 Dennis (36.)

SC Borussia Fulda II - TSV Bachrain II 9:7 (6:1)

Spieltag der Kreisklasse:
Donnerstag, 21.05.2015, 17:55 Uhr in Fulda-Johannisau

Starke 2. Halbzeit bei Borussia - Rückstand von 7:1 auf 7:6 aufgeholt. Krankheitsbedingt fehlten heute drei Spieler und mussten zwei Helfer der Ersten mitnehmen. Bei schönstem Wetter sollten unsere Spieler ein Wechselbad der Gefühle erleben. Die erste Halbzeit lief an unseren Spielern total vorbei. Bereits in der zweiten Minute mussten wir durch einen individuellen Abwehrfehler das erste Gegentor hinnehmen. Im weiteren Verlauf schauten wir den Borussen zu, wie schön eigentlich Fußballspielen ist. Aber am Spiel wollten die Bachrainer einfach nicht teilnehmen. Wieder mal war es einen Helfer aus der Ersten zu verdanken, dass es nach 20 Minuten lediglich 6:1 stand und nicht zweistellig. Zu erwähnen in der ersten Halbzeit waren einige schöne Entlastungsangriffe durch Darnell sowie Brian, der eigentlich erst als Abwehrspieler spielte. Leider führten diese Aktionen lediglich nur zu einem Tor am Anfang beim 1:1 im Alleingang.

In der Halbzeitpause wurde eine komplette Umstellung vorgenommen und seitens des Trainerteams an den Ehrgeiz jedes Einzelnen appelliert. Diese Ansprache schien den Schalter umgelegt zu haben. Wir waren auf einmal die spielbestimmende Mannschaft und konnten die Borussen weit in Ihre Hälfte reindrücken. Als Folge verkürzten wir im Minutentakt auf 7:6. Fulda verlegte sich nun auf Kontern, doch scheiterten die Borussen an unserer Abwehr und erst in der zweiten Hälfte eingewechselten toll haltenden Torwart Youness.

In den letzten Minuten entwickelte sich ein offener Schlagabtausch, bei dem wir dem Ausgleich sehr nahe waren, doch durch ein sehr grobes Foulspiel, eines Bachrainer Stürmers mussten wir diesen für 3 Minuten herausnehmen und leider gelang uns dann kein weiteres Tor. Seitens der mitgereisten Eltern wurde erklärt, dass dieses das bisher spannendste Spiel war und das Zuschauen, mit dieser Einstellung und der Spielweise in der zweiten Halbzeit, richtig Spaß gemacht hat. (dz)

Für den TSV spielten: Youness Benkarbache (2.T), Omar El-Said, Brian-Brandon Pail, Darnell Reinhard, Sascha Schmidt, Frederik Seewald, Leon Shabani, Laurenz Vey, Bastian Zimmermann (T)

Torschützen: 1:0 (2.), 1:1 Brian (6.), 7:1 (6,9,13,17,19,26.), 7:4 Brian (28,29,30.), 7:6 Darnell (31,34.), 8:6 (38.), 8:7 Darnell (39.), 9:7 (39.)

TSV Bachrain II - DMS Haunetal II 3:2 (3:0)

Spieltag der Kreisklasse:
Freitag, 08.05.2015, 18:00 Uhr in Bachrain

Verdient gewonnen. (dz)

Für den TSV spielten: Battal Aydindag, Youness Benkarbache, Omar El-Said (2.T), Darnell Reinhard, Sascha Schmidt, Frederik Seewald, Leon Shabani, Dennis Uhlworm, Laurenz Vey, Bastian Zimmermann (T)

Torschützen: 1:0 Eigentor (1.), 2:0 Darnell (10.), 3:0 Dennis (15.), 3:1 (27.), 3:2 (32.)

Medien: F2-Junioren der DMS Haunetal

FV Horas III - TSV Bachrain II 5:3 (3:0)

Spieltag der Kreisklasse:
Donnerstag, 30.04.2015, 17:05 Uhr in Fulda-Horas

Blitz, Donner und starker Regen in Horas - der Gegner war heute das nasskalte Wetter. (dz)

Für den TSV spielten: Battal Aydindag, Youness Benkarbache, Omar El-Said (T), Darnell Reinhard, Sascha Schmidt, Frederik Seewald, Leon Shabani, Laurenz Vey

Torschützen: 1:0 (5.), 2:0 (9.), 3:0 (18.), 3:1 Darnell (25.), 4:1 (32.), 4:2 Leon (33.), 4:3 Leon (36.), 5:3 (37.)

Haimbacher SV II - TSV Bachrain II 6:1 (3:0)

Spieltag der Kreisklasse:
Freitag, 24.04.2015, 18:05 Uhr in Fulda-Haimbach

Für den TSV spielten: Battal Aydindag, Youness Benkarbache, Eric Brade, Leon Lehmann (T), Darnell Reinhard, Sascha Schmidt, Frederik Seewald, Leon Shabani, Laurenz Vey

Torschützen: 1:0 (2.), 2:0 (4.), 3:0 (8.), 3:1 Eric (26.), 4:1 Eigentor (30.), 5:1 (34.), 6:1 (36.)

TSV Bachrain II - SV Großenlüder II 2:3 (1:1)

Spieltag der Kreisklasse:
Freitag, 17.04.2015, 18:15 Uhr in Bachrain

Den Sieg verschenkt. (dz)

Für den TSV spielten: Battal Aydindag, Yossra Benkarbache, Omar El-Said (T), Leon Lehmann (2.T), Darnell Reinhard, Sascha Schmidt, Frederik Seewald, Leon Shabani, Laurenz Vey

Torschützen: 1:0 Leon S (2.), 1:1 (9.), 1:2 (25.), 2:2 Darnell (36.), 2:3 (37. Eigentor)

Vorrunde im Herbst 2014

TSV Bachrain II - JSG Johannesberg/O. II 0:9 (0:6)

Spieltag der Kreisklasse:
Freitag, 10.10.2014, 18:00 Uhr in Bachrain

Mit guter kämpferischer Leistung, chancenlos gegen einen (heutigen) spielerisch reiferen Gegner. (dz)

Für den TSV spielten: Nils Arnold, Battal Aydindag, Youness Benkarbache (T), Omar El-Said, Leon Lehmann, Asea Lemkadmi, Darnell Reinhard (2.T), Sascha Schmidt, Frederik Seewald, Laurenz Vey

Torschützen: Fehlanzeige

SG Dipperz/Dirlos III - TSV Bachrain II 11:0 (5:0)

Spieltag der Kreisklasse:
Donnerstag, 02.10.2014, 18:00 Uhr in Künzell-Dirlos

Super Leistung aber dennoch Chancenlos gegen einen übermächtigen Gegner. Wir wussten schon im Vorfeld was uns heute in Dirlos erwartet. Dennoch hatten wir den kompletten jüngeren Jahrgang mitgenommen. In den ersten zehn Minuten konnte Bachrain noch Torlos mithalten. Man hat es mit Flanken versucht und dadurch einige Chancen gehabt. Im Kompletten Spiel spielte man in der Bachrainer Hälfte. Geschlossen hat sich die Mannschaft gegen einen übermächtigen und sehr dominanten Gegner tapfer gewehrt. Bemerkung: Zwei Eigentore und zweimal wurde der Ball aus den Händen unseres Torwarts geschossen. (dz)

Für den TSV spielten: Battal Aydindag, Youness Benkarbache (T), Omar El-Said, Darnell Reinhard (2.T), Sascha Schmidt, Frederik Seewald, Leon Shabani, Dennis Uhlworm

Torschützen: Fehlanzeige

TSV Bachrain II - FV Horas III 5:3 (0:2)

Spieltag der Kreisklasse:
Freitag, 26.09.2014, 18:15 Uhr in Bachrain

Bachrain drehte das Spiel in Hälfte zwei. Mit drei super Flanken aus 20 Metern zum Sieg geschossen. (dz)

Für den TSV spielten: Nils Arnold, Battal Aydindag, Youness Benkarbache (2.T), Darnell Reinhard (T), Sascha Schmidt, Torben Seng, Leon Shabani, Bastian Zimmermann

Torschützen: 0:1 (6.), 0:2 (15. Eigentor), 1:2 Darnell (24.), 2:2 Torben (28.), 3:2 Torben (31.), 4:2 Darnell (34.), 4:3 (36.), 5:3 Torben (39.)

SG Sickels II - TSV Bachrain II 6:2 (3:2)

Spieltag der Kreisklasse:
Freitag, 19.09.2014, 17:00 Uhr in Fulda-Sickels

Stark gespielt mit vielen Chancen aber Sickels war Treffsicherer. (dz)

Für den TSV spielten: Mia Arnold, Nils Arnold, Youness Benkarbache, Omar El-Said, Asea Lemkadmi, Brian-Brandon Pail (2.T), Darnell Reinhard (T), Sascha Schmidt, Frederik Seewald, Leon Lehmann, Leon Shabani

Torschützen: 0:1 Mia (3.), 1:1 (7.), 1:2 Youness (8.), 2:2 (12.), 3:2 (16.), 4:2 (29.), 5:2 (30.), 6:2 (31. Eigentor )

TSV Bachrain II - RSV Petersberg III 9:6 (4:2)

Spieltag der Kreisklasse:
Freitag, 12.09.2014, 18:00 Uhr in Bachrain

Ein erstaunlicher Auftakt mit vielen Toren. (dz)

Für den TSV spielten: Mia Arnold, Nils Arnold, Youness Benkarbache (T), Brian-Brandon Pail (2.T), Darnell Reinhard, Sascha Schmidt, Frederik Seewald, Leon Lehmann, Leon Shabani

Torschützen: 0:1 (2.), 1:1 Darnell (3.), 2:1 Brian (6.), 3:1 Darnell (8.), 4:1 Darnell (12.), 4:2 (14. Eigentor), 5:2 Darnell (25), 5:3 (26.), 5:4 (28.), 6:4 Darnell (30.), 7:4 Darnell (33.), 8:4 Darnell (34.), 8:5 (35.), 8:6 (37), 9:6 Leon L. (38.)