Sie sind hier: Startseite » Archiv » Saison 2014/15 » G-Junioren » Spielberichte

Spielberichte

Rückrunde im Frühjahr 2015

JSG Kalbachtal I - TSV Bachrain 3:10 (2:4)

Spieltag der Kreisklasse:
Montag, 08.06.2015, 18:00 Uhr in Niederkalbach

Für den TSV spielten:
Yasser und Mouna Benkarbache, Florian Drogon, Leon Eickhoff, Henri Harth (T), Raffael Reitenbach, Timo Schwarz, Daniel Seifert

Torschützen: Timo (5), Yasser (4), Daniel (1)

TSV Bachrain - TSV Pilgerzell 13:1 (8:1)

Spieltag der Kreisklasse:
Montag, 01.06.2015, 18:00 Uhr in Bachrain

Torfestival am Geisküppel beim Mini Derby gegen ungewohnte schwache Pilgerzeller. Bei Trüben und nasskaltem Wetter, mit einem mageren Kader, empfingen wir heute den TSV Pilgerzell im Mini Derby. Wir hatten eigentlich mit einem starken Gegner gerechnet, aber was wir da zu sehen bekamen, war sehr ungewöhnlich. Obwohl zwei wichtige Spieler uns gefehlt hatten, war Bachrain von Anfang bis Ende spielbestimmend und die Tore fielen im Minutentakt. Unser Yassi hat eigentlich das Spiel im Alleingang, ohne die zwei wichtigen Spieler im Sturm, mit zehn Toren selber gemacht. Das Ergebnis hätte am Ende auch höher ausfallen können, aber so was ist nicht in unserem Interesse und natürlich waren die Bachrainer sehr fair und hatten Pilgerzell einige Chancen gewährt, aber mit wenig Erfolg, nur einen Ehrentreffer konnte Pilgerzell in der ersten Hälfte erzielen.

Nach den letzten Misserfolgen unserer Bambini kam der heutige Erfolg gerade recht und die Kids haben es heute sehr genossen, wiedermal ein Erfolgserlebnis zu haben. Auch dürfen sich die Spieler, die am heutigen Tag nicht zur Unterstützung dabei sein konnten, sowie unseren vielen Vierjährigen die sich noch nicht getrauen mitzuspielen, über den heutigen Mannschaftssieg freuen. Den gemeinsam sind wir stark, gemeinsam schießen wir die Tore und gemeinsam gewinnen und auch verlieren wir.

Bemerkung: Wir hatten den TSV Pilgerzell aus der Vorrunde und bei vielen Turnieren, gerade in der Hallensaison, spielerisch sehr stark in Erinnerung gehabt. Vielleicht haben bei unseren Freunden heute auch wichtige Spieler gefällt, wir wissen es nicht. (dz)

Für den TSV spielten: Yasser und Mouna Benkarbache, Florian Drogon, Leon Eickhoff, Henri Harth (T), Raffael Reitenbach, Adrian Seifert, Daniel Seifert

Torschützen: Yasser (10), Daniel (2), Eigentor (1)

SV Schweben - TSV Bachrain 10:3 (5:3)

Spieltag der Kreisklasse:
Montag, 18.05.2015, 18:00 Uhr in Flieden-Schweben

Der heutige magere Kader hat sich tapfer geschlagen. Mit vielen und kurzfristigen Krankheitsbedingten absagen, das Spiel tapfer gemeistert. Demnach war auch der Spielverlauf. Unsere kleinsten Kicker, die noch nicht durchspielen können, wurden mit drei Leihspielern von Schweben ausgewechselt, dafür vielen Dank an den SV Schweben. Trotz der heutigen Situation hat´s den Kids nichts ausgemacht und hatten allemal viel Spaß am Fußballspiel. (dz)

Für den TSV spielten:
Yasser, Sanaa und Mouna Benkarbache, Leon Eickhoff (T), Timo Schwarz, Adrian Seifert, Daniel Seifert, drei Leihspieler von Schweben

Torschützen: Yasser (2), Bennett (Leihspieler von Schweben)

TSV Bachrain - SG Löschenrod 4:5 (3:2)

Spieltag der Kreisklasse:
Montag, 11.05.2015, 18:00 Uhr in Bachrain

Für den TSV spielten:
Yasser und Sanaa Benkarbache, Florian Drogon, Leon Eickhoff, Henri Harth (T), Timo Schwarz, Adrian Seifert, Daniel Seifert

Torschützen: Yasser (2), Timo (2)

SG Sickels - TSV Bachrain 9:3 (5:2)

Spieltag der Kreisklasse:
Montag, 04.05.2015, 17:30 Uhr in Fulda-Sickels

Für den TSV spielten:
Yasser Benkarbache, Florian Drogon, Leon Eickhoff, Henri Harth (T), Raffael Reitenbach, Timo Schwarz, Adrian Seifert, Daniel Seifert

Torschützen: Yasser (3)

TSV Bachrain - FC Eichenzell 7:6 (6:1)

Spieltag der Kreisklasse:
Montag, 27.04.2015, 18:10 Uhr in Bachrain

Bei nasskaltem Wetter den ersten Sieg zur Rückrunde fast verschenkt. In der ersten Hälfte hat Bachrain das Spiel bestimmt und schoss Tore wie am Fließband. Nach der kurzen Halbzeitpause kam es jedoch anders, Eichenzell fand ins Spiel, wurde stärke und konnte nacheinander alle Anschlusstreffer erzielen, wo Bachrain schwächelte und ihre vielen Chancen liegen ließen. Zum Schluss wurde es noch sehr knapp, aber Bachrain konnte den Sieg mit Mühe noch halten. (dz)

Für den TSV spielten:
Yasser und Mouna Benkarbache, Florian Drogon, Leon Eickhoff, Henri Harth (T), Raffael Reitenbach, Tim Schreiner, Adrian Seifert, Daniel Seifert

Torschützen: 0:1 (8.), 7:1 Yasser (12,14,17,18,19,20,22), 7:6 (25,28,29,33,35)

JSG Johannesberg/Oberrode - TSV Bachrain 9:1 (6:0)

Spieltag der Kreisklasse:
Montag, 20.04.2015, 18:00 Uhr in Fulda-Oberrode

Für den TSV spielten:
Yasser und Mouna Benkarbache, Florian Drogon, Leon Eickhoff, Henri Harth (T), Raffael Reitenbach, Timo Schwarz, Adrian Seifert, Daniel Seifert

Torschützen: 8:1 Yasser

TSV Bachrain - SG Sickels 5:12 (3:6)

Freundschaftsspiel:
Freitag, 17.04.2015, 17:15 Uhr in Bachrain

Für den TSV spielten:
Yasser und Sanaa Benkarbache, Leon Eickhoff, Henri Harth (T), Raffael Reitenbach, Tim Schreiner, Timo Schwarz, Adrian Seifert, Daniel Seifert

Torschützen: Yasser (4), Timo (1)

Vorrunde im Herbst 2014

SG Marbach - TSV Bachrain 3:9 (2:4)

Spieltag der Kreisklasse:
Freitag, 17.10.2014, 17:30 Uhr in Marbach

Für den TSV spielten:
Yasser und Sanaa Benkarbache, Florian Drogon, Leon Eickhoff, Henri Harth (T), Mattes Neuhöfer, Raffael Reitenbach, Adrian Seifert, Daniel Seifert

Torschützen: 0:1 Yasser (1.), 0:2 Florian (4.), 0:3 Yasser (8.), 1:3 (13), 1:4 Florian (14.), 2:4 (15.), 2:5 Yasser (22.), 3:5 (23.), 3:6 Yasser (26.), 3:7 Yasser (30.), 3:8 Yasser (34.), 3:9 Daniel (40.)

Es gab gleich 12 Tore auf beiden Seiten zu bejubeln. Beim letzten Gruppenspiel vor den Herbstferien trafen am Freitag unsere DMS-Bambinis auf die G-Junioren des TSV Bachrain. Nach einer spannenden ersten Halbzeit mit Tormöglichkeiten auf beiden Seiten hatten die Bambinis aus Bachrain mehr Glück im Abschluss und führten zur Halbzeitpause mit 4:2. Unsere Minikicker hielten auch in der zweiten Halbzeit tapfer dagegen und wurden für ihren Eifer mit einem weiteren Treffer belohnt. Dennoch musste man sich den stark spielenden Gästen aus Bachrain am Ende mit 9:3 geschlagen geben. (Quelle: G-Junioren der dms-haunetal.de)

TSV Bachrain - SV Dirlos 24:0 (10:0)

Spieltag der Kreisklasse:
Montag, 13.10.2014, 18:00 Uhr in Bachrain

Für den TSV spielten:
Yasser und Sanaa Benkarbache, Florian Drogon, Leon Eickhoff, Henri Harth (T), Mattes Neuhöfer, Raffael Reitenbach, Timo Schwarz, Adrian Seifert, Daniel Seifert

Torschützen: Yasser (8), Timo (8), Leon (3), Daniel (3), Florian (2)

TSV Bachrain - JSG Florenberg 5:4 (2:2)

Spieltag der Kreisklasse:
Montag, 06.10.2014, 18:00 Uhr in Bachrain

Mit viel Kampf und Ehrgeiz die Führung gehalten. In der ersten Hälfte hat es erst eine Viertelstunde gedauert, bis die Kids ins Spiel kamen. Aber dann ging es richtig zur Sache und in der zweiten Hälfte fielen dann die Tore nacheinander. In den letzten fünf Minuten kam Florenberg wieder ins Spiel, es ging noch mal richtig zur Sache, aber dieses Mal vorm Bachrainer Tor. Geschlossen, mit viel Kampf und Ehrgeiz, konnte doch bis zum Abpfiff, die Führung zum dritten Sieg gehalten werden. Es war ein sehr schönes Spiel, welches den Eltern viel Spaß beim Zuschauen bereitete. (sh/dz)

Für den TSV spielten:
Florian Drogon, Leon Eickhoff, Henri Harth (T), Mattes Neuhöfer, Raffael Reitenbach, Timo Schwarz, Adrian Seifert, Daniel Seifert

Torschützen: 0:1 (8.), 0:2 (13.), 1:2 Timo (15.), 2:2 Daniel (17.), 3:2 Leon (23.), 4:2 Timo (25.), 5:2 Daniel (32.), 5:3 (34.), 5:4 (39.)

TSV Pilgerzell - TSV Bachrain 4:6 (4:2)

Spieltag der Kreisklasse:
Montag, 29.09.2014, 18:00 Uhr in Pilgerzell

Mit einer Aufholjagd zum Derbysieg - Bachrain drehte das Spiel in der zweiten Hälfte. (sh/dz)

Für den TSV spielten: Yasser und Sanaa Benkarbache, Florian Drogon, Leon Eickhoff, Henri Harth (T), Mattes Neuhöfer, Raffael Reitenbach, Adrian Seifert, Daniel Seifert

Torschützen: 0:1 Yasser (2.), 0:2 Yasser (4.), 1:2 (9.), 2:2 (12.), 3:2 (17.), 4:2 (20.), 4:3 Yasser (22.), 4:4 Daniel (29.), 4:5 Yasser (30.), 4:6 Daniel (33.)

TSV Bachrain - JSG Dietershausen/Fries. 7:6 (3:2)

Spieltag der Kreisklasse:
Freitag, 26.09.2014, 17:15 Uhr in Bachrain

Bambini feiern ersten Sieg der Saison. Super Spiel von beiden Mannschaften. Da die körperlich größeren Kids des älteren Jahrgangs der Bambinis sich einen offenen Schlagabtausch im gesamten Spiel geliefert hatten, wurde das Spiel bis zur letzten Minute spannend. Dietershausen hatte zwar mehr Torchancen, aber durch eine klasse Zusammenarbeit unserer Abwehr und des Torhüters hatte Bachrain Glück und am Ende konnte doch noch der Siegestreffer sicher ins Netz des Gegners gebracht werden. (rt/dz)

Für den TSV spielten:
Yasser Benarbache, Lukas Blondin, Florian Drogon, Leon Eickhoff, Henri Harth (T), Mattes Neuhöfer, Timo Schwarz, Adrian Seifert, Daniel Seifert

Torschützen: 0:1 (10.), 1:1 Yasser (11.), 1:2 (14.), 2:2 Yasser (18.), 3:2 Yasser (20.), 4:2 Yasser (21.), 4:3 (23.), 4:4 (28.), 5:4 Yasser (29.), 6:4 Yasser (30.), 6:5 (33.), 6:6 (35.), 7:6 Yasser (38.)

SG Steinau - TSV Bachrain 5:2 (2:0)

Spieltag der Kreisklasse:
Montag, 15.09.2014, 18:00 Uhr in Petersberg-Steinau

Ein starkes Spiel gegen einen starken Gegner. Der Ball wollte heute einfach nicht ins Netz, mit viel Pech heute und selbst mit vielen Glanzparaden des Torhüters, der heute wieder hellwach war konnten alle Gegentore nicht verhindert werden. Am Ende zählt leider nur das Ergebnis. (sh/dz)

Für den TSV spielten:
Lukas Blondin, Florian Drogon, Leon Eickhoff, Henri Harth (T), Phillip Meyer, Raffael Reitenbach, Tim Schreiner, Timo Schwarz, Adrian Seifert, Daniel Seifert

Torschützen: 1:0 (2.), 2:0 (17.), 3:0 (23.), 3:1 Timo (25), 4:1 (31), 4:2 Daniel (33), 5:2 (39.)

TSV Bachrain - TSV Künzell 3:5 (3:2)

Spieltag der Kreisklasse:
Donnerstag, 11.09.2014, 17:15 Uhr in Bachrain

Den Sieg des Derbys in Miniausgabe verpasst. So viele Chancen von einigen Kids, blitzschnell und alleine vorm Tor des Gegners gelaufen und der Ball wollte nicht rein. Abwehr und Torhüter haben gut aufgepasst, aber die kräftigen Tor Schüsse eines Spieler von Künzell, konnte selbst der kleinste Torhüter von Bachrain machtlos nur zusehen. Den Erfolg hätten sich die kleinsten von Bachrain verdient. (sh/dz)

Für den TSV spielten:
Leon Eickhoff, Henri Harth (T), Phillip Meyer, Raffael Reitenbach, Tim Schreiner, Timo Schwarz, Adrian Seifert, Daniel Seifert

Torschützen: 0:1 (10.), 1:1 Timo (12.), 1:2 (14.), 2:2 Timo (18.), 3:2 Timo (20.), 3:3 (34.), 3:4 (39.), 3:5 (40.)